Auftrag

  • Zusammenführen aller betroffenen Stellen, die mit Produktion und Vertrieb von Alp- und Hobelkäse betraut sind (Bergbauern und Händler);
  • Eine gemeinsame Plattform für die Vermarktung von Berner Oberländer Alp- und Hobelkäse bilden;
  • Oberstes Ziel ist die Herstellung eines Produktes, welches auf dem Markt erfolgreich ist und sich bezüglich Qualität und Einzigartigkeit deutlich vom «Käsemittelfeld» abhebt. Der Käse soll für jedermann erschwinglich sein sowie den Produzenten und dem Fachhandel auch unter der zukünftigen Milchmarktordnung eine interessante Wertschöpfung bieten.