Aktuell

Erlebnisse mit dem Berner Alp- und Hobelkäse AOP. / Bilder und aktuelle Infos auch auf Facebook

Unser Botschafter von Berner Alpkäse AOP an der Berner Alpkäsemeisterschaft in Saanen (15. Sept. 2019)

Erleben Sie den jungen Aktivschwinger Patrick Gobeli aussserhalb der Schwingarena...

..... an der Berner Alpkäsemeisterschaft in Saanen, am Sonntag 15. September 2019 wie er seine Schwingerkollegen aus dem Saanenland kommentiert. Daneben geniessen Sie am Alpkäse- und Glockenmarkt beste Alpprodukte von diversen Alpen oder können das Schaukäsen erleben. Für Gross und Klein gibt es Aktivitäten und Genuss! Am Sonntag dann können im Hotel Landhaus die rund 150 Berner Alp- und Hobelkäse AOP sowie Alpmutschli degustiert und verglichen werden (10-14 Uhr), und um 14 Uhr findet die Rangverkündigung im Festzelt statt.

Hier finden Sie das Programm dazu.

Der junge Aktivschwinger strahlt Natürlichkeit und Kraft aus, auch beweist er Mut, Charakter und Können - ein perfekter Botschafter für unseren Berner Alpkäse AOP (u.a. 2. Rang am Oberländischen Schwingfest in Interlaken). 

 

Erleben Sie den Alpsommer 2019 mit der Familie Silvan und Doris Allemann von der Lenk, auf ihrer Alp Staldenweide-Siebenbrunnen. Früh schon haben sie die Alp bestossen, als es noch Schnee hatte. Nun erfreuen Sie sich der ersten Berner Alpkäse AOP und weiterer Alpspezialitäten im Keller. Finden Sie interessante Einträge ins Tagebuch im Facebook oder hier das Alptagebuch.

Auf der interaktiven Karte auf der Seite von Schweizer Alpkäse finden Sie viele Informationen über die Schweizer Alpen bzw. über rund 180 Alpen, die den köstlichen Berner Alp- und Hobelkäse AOP herstellen: die genaue Lage, welche Alpprodukte sie anbieten und welche Dienstleistungen erbracht werden. Reisen Sie auf der Karte virtuell durch die Schweiz und besuchen Sie bald eine richtige Alp. Die Karte ist noch nicht vollständig – mehr Informationen werden bald zur Verfügung stehen.

BEA Bern

mit dem Berner Alp- und Hobelkäse AOP

Auch dieses Jahr präsentierten unsere sympathischen Händler wie Produzentinnen und Produzenten ihren Berner Alp- und Hobelkäse AOP an der BEA. Zu finden waren die beiden Qualitätsprodukte in den Hallen 2.0, am prominenten Stand von Schweizer Käse SCM und der AOP-IGP Vereinigung, unter der Dachmarke von Schweizer Alpkäse, wie auch in der Festhalle 4.1, an diversen Ständen. Vor Ort waren die Molkerei Gstaad, Familie Adolf und Daniela Kaufmann Grindelwald, sowie die Molkerei Schönried, die Alp Leissigbärgli wie auch Spirit Market GmbH "Vom Chäser".

So freuen wir uns nun auf die BEA 2020, vom 24. April bis 3. Mai.

Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und viel Genuss mit Berner Alp- und Hobelkäse AOP!

An der 25. HV der CasAlp vom 26. März 2019 konnte der Präsident Hans Kohler, Schattenhalb 178 Mitglieder sowie Volkswirtschaftsdirektor Christoph Ammann begrüssen. Trotz hoher Trockenheit darf man sich auf einen guten Alpkäsejahrgang 2018 freuen. Ein grosser Dank ging dabei an die Mitglieder und auch an die Organisationen, welche CasAlp finanziell und mit Informationen  zu unterstützen wissen. Nebst der wertvollen Beratungstätigkeit über das INFORAMA Berner Oberland (Qualitätsförderung) war CasAlp auch dieses Jahr engagiert im Bereich Marketing-Kommunikation (Absatzförderung). Dank äusserst motivierten ProduzentInnen und dem Handel konnten der Berner Alp- und Hobelkäse AOP an über 58 Degustationstagen im Raum Bern und Basel, an Ausstellungen und Anlässen wie u.a. BEA, Menuhin Festival Gstaad, OHA, Slow Food Market Bern und Zürich, Swiss Cheese Awards Luzern sowie Olma authentisch und überzeugend präsentiert werden. Neu in den Vorstand gewählt wurden Reto Siegrist, Molkerei Schönried, als Vertretung Handel und Niklaus Walker Lenk, als Vertretung Region Simmental. Für ihre hohe Qualität über 6 Alpsommer geehrt werden konnten folgende Älplerinnen und Älpler. Lesen Sie hier mehr

Buchempfehlung "Bärgsummer"

Das passende Geschenk

Vreni Mülleners Buch «‹Bärgsummer› im Saanenland» erscheint bereits in der zweiten Auflage. Es wurde mit einem Jahr Alpgeschichten ergänzt. 

Die Bergbäuerin und Buchautorin Vreni Müllener aus Gstaad veröffentlichte soeben die zweite Auflage des Buches «‹Bärgsummer› im Saanenland» – sechs Jahre Alpgeschichten. Auf 160 Seiten berichtet sie in zahlreichen Episoden aus dem Alltag als Küherfamilie auf der Alp Mittelberg bei Saanen. Das Werk ist eine Sammlung ihrer spannenden und unterhaltsamen Beiträge für den «Anzeiger von Saanen» und enthält zahlreiche Farbfotografien.

Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich (ISBN: 978-3-907041-72-7). Es ist im Verlag Müller Medien AG, Gstaad, erschienen und kostet Fr. 34.– plus Porto und Verpackung.

Idee: schenken Sie das Buch zusammen mit einem Stück Berner Alpkäse AOP - wunderbarer Genuss von der Alp:-)

Weitere Geschenk-Ideen finden Sie auch bei "Das Beste der Region", oder im Käsehandel bzw.  beim Produzenten direkt.

Wir helfen Ihnen gerne weiter, falls Sie Fragen oder Wünsche habe.

Alpkäseprämierung an der Olma

Die diesjährige nationale Alpkäseprämierung brachte wiederum einige Überraschungen in allen Kategorien.

Die Qualität aus dem Berner Oberland mit Berner Alp- und Hobelkäse AOP wusste die Fachjury zu überzeugen. Sowohl in der Kategorie Hartkäse wie Hobelkäse (Extrahartkäse) ging der 1. Preis an Älplerinnen und Älpler aus dem Berner Oberland! Es darf zudem von Medaillensegen für das Simmental gesprochen werden!!

Gelangen Sie hier zu den Ergebnissen für den Kanton BERN

Swiss Cheese Awards - Bühne frei für besten Schweizer Käse.

In der Kategorie "Berner Alpkäse und Berner Hobelkäse AOP" geht Gold ins Saanenland: Familie Martin und Christine Herrmann aus Lauenen, von der Alp Barwengen-Kessel siegen mit ihrem Berner Hobelkäse AOP (Extrahartkäse, Jahrgang 2016).

Am Käsemarkt in Luzern, der parallel zur Prämierung läuft, sind u.a. die Molkereî Schönried und Molkerei Gstaad mit einem Stand präsent und präsentieren u.a. besten Berner Alp- und Hobelkäse AOP.

Alle weiteren Resultate finden Sie hier.

Die 20. Durchführung der Berner Alpkäsemeisterschaft fand am 16. September 2018 im Naturpark Diemtigtal, im Sportzentrum Wiriehorn Horboden statt. 39 Berner Hobelkäse AOP, 59 Berner Alpkäse AOP und 45 Alpmutschli wurden von der Fachjury bewertet und die Qualität als erfreulich hoch, ja stetig steigend eingestuft.

In diesen beiden Naturprodukten stecke nebst reiner gesunder Alpmilch, viel Arbeit, Erfahrung, aber auch Passion und das notwendige Fingerspitzengefühl, fasste Hanspeter Graf, der Juryleiter, die Zutaten für den Berner Alp- und Hobelkäse AOP zusammen.

Die Gewinnerinnen und Gewinner und weitere Informationen zum Anlass selber finden Sie hier

Die Zeit der wunderschönen Alpabfahrten......

.... der wunderschönen Alpabfahrten beginnt, und damit endet die Alpsaison 2018 auf den Berner Alpen.

Lesen Sie hier den Bericht aus der JungfrauZeitung über die Alpabfahrt von der Seilialp - von Familie Anita und Hans Kohler Schattenhalb - nach Meiringen.

Es war je nach Gebiet auch auf den Berner Alpen trocken, aber im Grossen und Ganzen konnten die Tiere ausreichend mit wertvollsten Alpkräutern gefüttert werden. Die Tiere gaben wunderbare Alpmilch, und in den Käsekellern strahlen die Berner Alpkäse golden um die Wette.

Kaufen können Sie den Berner Alp- und Hobelkäse AOP in folgenden Fachgeschäften und im Grossverteiler.

 

OHA in Thun - mit Berner Alp- und Hobelkäse AOP

Köstlicher Berner Alp- und Hobelkäse AOP genossen die Besucher an der Oberländer Herbstausstellung OHA in Thun - in der Tierhalle.

Dabei wurden die Besucher von unseren Älplerinnen und Älpler direkt bedient - mit viel Herzblut und Sympathie natürlich:-)

Nebst Berner Alp- und Hobelkäse AOP wurde eine Vielfalt an Köstlichkeiten aus dem Berner Oberland präsentiert. Am Stand vom Berner Bauernverband konnten Klein und Gross zudem "Anke schütteln" und unter der Leitung des VSA zahlreiche Bauernhoftiere erleben.

Der Berner Bauernverband, der VSA und CasAlp bedanken sich für Ihren Besuch und freuen uns auf die OHA 2019!

 

Guter Alpsommer 2018

Im Rythmus der Natur und abhängig von Höhe und Exposition, sind die rund 500 Berner Alpen Tag für Tag mit dem Vieh bestossen worden. Älpler und Älplerinnen sind hoch gezügelt und erleben nun den Alpsommer - intensiv, fordernd, aber mit reichem Lohn: dem täglichen Schauspiel der Natur und dem Berner Alpkäse, sorgfältig im Käsekeller aufgereiht, bestückt mit Kaseinmarke und Datum.

Wir von CasAlp wünschen allen Älplerinnen und Älpern einen erfolgreichen, schönen Alpsommer 2018!

Wir werden regelmässig unsere Mitglieder auf den Alpen besuchen und sie porträtieren. Bilder finden Sie auf Facebook

Vorbereitungen auf den Alpsommer 2018

Wo es der Schnee, die Natur zulassen, haben die Vorbereitungen auf den Alpsommer 2018 in aller Form begonnen. Strassen reparieren, Zäune stellen, Hütten und Ställe reinigen, Waren einkaufen und/oder die Betten von der Frühlingssonne "sonnen" lassen.....

Alle von Gross bis Klein haben da alle Hände voll zu tun....;-) Damit bester Berner Alpkäse AOP bald wieder produziert werden kann.

Weitere Bilder finden Sie auch auf Facebook

Degustationen bei Coop und Migros

Unsere Degustationen bei Migros Aare und Coop Bern bzw. Coop Basel haben gestartet. Unsere Degustantinnen und Degustanten leisten wertvolle Arbeit an der Verkaufsfront. Hier haben sie die Gelegenheit, die Konsumenten über die Einzigartigkeit von Berner Alp- und Hobelkäse AOP zu informieren, denn ausschliesslich Alpmilch und traditionelles Handwerk von/auf den Alpen ist in diesem Naturprodukt enthalten. Finden Sie hier den Plan dazu

Im Rahmen der Hauptversammlung des Vereins Alpwirtschaft Bern wurden Hans Kohler-Egger für 40 Alpsommer und Hans Kohler-Hirsbrunner für 25 Alpsommer ausgezeichnet. Welch hohe Auszeichnung für unseren Präsidenten CasAlp. Herzliche Gratulation!

Zur HV CasAlp lesen Sie hier mehr

Am Genussmarkt in Bern dürfen der Berner Alp- und Hobelkäse AOP nicht fehlen. Molkerei Amstutz AG Sigriswil hat es verstanden, unsere Naturprodukte von den Berner Alpen gekonnt in Szene zu setzen - am Stand der Schweizerischen Vereinigung der AOP-IGP. Auch David Perreten aus dem Saanenland vertrat den Berner Alp- und Hobelkäse AOP in Bio-Qualität.

Weitere Bilder finden Sie auf https://www.facebook.com/casalp1/

Alpabfahrt von der Seilialp bei Meiringen

Erleben Sie mit CasAlp die wunderschöne Alpabfahrt von der Seilialp bei Meiringen von Familie Kohler. Wie sie diese Tradition pflegen und leben - mit Leidenschaft.

Abschiednehmen und Vorfreude auf den Alpsommer 2018.

 

19. Berner Alpkäsemeisterschaft in Grindelwald

Am Sonntag, 17. September 2017 fand die 19. Berner Alpkäsemeisterschaft in Grindelwald statt.

124 Berner Alp- und Hobelkäse AOP und Mutschli wurden am diesjährigen Wettbewerb von der 18-köpfigen Fachjury bewertet.

Sieger in der Königskategorie Berner Hobelkäse AOP wurden Hans-Rudolf und Annemarie Bühler Därstetten, Alp Ritz. In der Kategorie Berner Alpkäse AOP reüssierte Familie Wäfler Frutigen, Alp Hahnenmoos und in der Kategorie Alpmutschli Ueli Zaugg Schwenden, Alp Kiley.

 

 

Mehr Informationen finden Sie hier. 

 

Unspunnenfest 2017: Impressionen

Unspunnenfest 2017 - eine Rarität. Und der Berner Alp- und Hobelkäse AOP hatten die Chance, an diesem grossen nationalen Fest der Heimat präsent zu sein: am Stand von Schweizer Alpkäse, dem Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Verband (SAV) und dem Inforama Berner Oberland. Die Schaukäserei, durch Hanspeter Graf (Leiter Beratung) gekonnt in Szene gesetzt, war dabei das grosse Publikumsmagnet für Jung und Alt auf internationaler Ebene.

Am grossen Umzug verteilte CasAlp feinen Berner Hobelkäse AOP. Einzigartig das Produkt an einem einzigartigen Grossevent.

Weitere Kurzfilme aus dem Simmental: Besuch auf den Privatalpen Langermatten bei Familie Tritten und Alp Ritz bei Familie Bühler an der Lenk. Die Wahl war äusserst schwierig, gibt es doch zahlreiche spannende und sympathische Alpen, die wunderbaren Alpkäse herstellen. Doch wer einmal auf der sagenumwobenen Alp Langermatten gestanden hat, versteht die Wahl.

Hier finden Sie erste Impressionen vom dritten Kurzfilm zum Käsen.

Auch wenn auf der Alp bzw. dem Talbetrieb einiges an Arbeit wartet, bedarf es beim Käsen einer ruhigen Hand. Auch die Sauberkeit ist ein zentraler Faktor für Top Qualität - "Premier Grand Cru". Sowohl bei Trittens wie bei Bühlers sitzt jeder Griff, und die Zusammenarbeit harmoniert. Die Motivation für diesen Aufwand? Der gute Milchpreis, die erfreulich hohe Nachfrage und die Auszeichnungen auf regionaler, nationaler wie internationaler Ebene.

Auch finden Sie unsere Filme auf Facebook. Wir freuen uns, wenn Sie diese teilen:-) Hier geht's zum Facebook

Classic Car Tage Lenk - Adelboden

 

An den Classic Car Tagen, welche exklusive Oldtimer von der Lenk nach Adelboden führen, durfte unser exklusiver Berner Alpkäse AOP nicht fehlen.

Und so half die wertvolle Omega-3-Fettsäure aus unserem Hartkäse den Fahrerinnen und Fahrern, die Kurven voller Energie zu meistern. Der Berner Alpkäse AOP wurde von der Spezialitätenkäserei Schmid in Adelboden gesponsert. - Ein fürwahr stimmiger Anlass!