Olma Alpkäseprämierung 2019

Olma Alpkäseprämierung 2019

Am 11. Oktober 2019 fand die 19. Olma Alpkäse-Prämierung der besten Alpkäse aus der ganzen Schweiz statt. Auch 2019 standen zahlreiche Berner Produzenten wieder ganz oben auf der Rangliste. In den Kategorien Hartkäse mit dem Berner Alpkäse AOP, Jahrgang 2018 UND der Kategorie Hobelkäse (Extrahartkäse) mit dem Berner Hobelkäse AOP, Jahrgang 2017, führte kein Weg an den Berner Oberländern vorbei: der 1. Preis geht an Vreni und Kurt Schletti, Lenk von der Alp Stiegelberg Gemeinde Lenk. Das gab es noch nie, einen solchen Doppelsieg in den Hauptkategorien!

CasAlp gratuliert allen Alpkäse-Produzentinnen und Produzenten zur grossartigen Leistung und zur wohl verdienten Auszeichnung!

Während der Olma (10.-20. Oktober 2019) können die Gewinnerkäse am Stand von Schweizer Alpkäse in der Halle 9.1. degustiert, verglichen und gekauft werden. Zeigen wir den Ostschweizern, dass es wunderbaren Käse gibt, dessen Rezept man kennen darf:-)

Alle Preisträger aus dem Kanton Bern: welch grosse Freude und Ehre ins Berner Oberland geht!

Auszeichnungen in den einzelnen Kategorien

Kategorie Hartkäse

Preisträger 

  1. Preis     Berner Alpkäse AOP Jg. 2018, Alp Stiegelberg, Gemeinde Lenk, Vreni und Kurt Schletti, Lenk
  2. Preis     Gruyère d’Alpage AOP Jg. 2018, L’alpage La Guignarde, Gemeinde Corbières                       
  3. Preis     Berner Alpkäse AOP Jg. 2018, Elsigenalp, Gemeinde Frutigen, Judith und Hans Wyssen, Frutigen
  4. Preis     Berner Alpkäse AOP Jg. 2018, Bodenalp, Gemeinde Boltigen, Karl Bieri, Weissenburg
  5. Preis     L’Etivaz AOP Jg. 2018, L’alpage Cray-du-Milieu, Gemeinde Rossinière
  6. Preis     Gruyère d’Alpage AOP Jg. 2018, L’alpage Varvalanna, Gemeinde Val de Charmey
  7. Preis     Berner Alpkäse AOP Jg. 2018, Oberstockenalp, Gemeinde Erlenbach i.S., Vreni und Werner Bühler, Erlenbach i.S.

Anerkennungsurkunden: Berner Alpkäse AOP Jg. 2018 , Alp Ritz, Gemeinde Lenk, Annemarie und Hans-Rudolf Bühler, Därstetten / Berner Alpkäse AOP Jg. 2018, Alp Hahnenmoos, Gemeinde Adelboden, Barbara und Andreas Wäfler, Frutigen / Berner Alpkäse AOP Jg. 2018, Alp Geilsbühl, Gemeinde Adelboden, Edith Zurbrügg, Adelboden / Berner Alpkäse AOP Jg. 2018, Alp Stalden, Gemeinde Saanen, Ursula und Alfred Haldi, Grund bei Gstaad

 

Kategorie Hobelkäse

Preisträger

  1. Preis     Berner Hobelkäse AOP Jg. 2017              Alp Stiegelberg, Gemeinde Lenk             Vreni und Kurt Schletti, Lenk
  2. Preis     Berner Hobelkäse AOP Jg. 2017              Alp Ritz, Gemeinde Lenk                          Annemarie und Hans-Rudolf Bühler, Därstetten
  3. Preis     Berner Hobelkäse AOP Jg. 2017              Schwarzwaldalp, Gemeinde Meiringen    Albin Rohrer, Flüeli-Ranft
  4. Preis     Berner Hobelkäse AOP Jg. 2017              Alp Schwalmfluh, Gemeinde Oberwil       Monika und Martin Stähli, Burgistein
  5. Preis     Alp Sbrinz AOP Jg. 2017                           Gerschnialp, Gemeinde Engelberg          Anselm Töngi, Engelberg

Anerkennungsurkunden: Berner Hobelkäse AOP Jg. 2016, Alp Achsetberg, Gemeinde Frutigen, Walter Büschlen, Achseten / Berner Hobelkäse AOP Jg. 2017, Alp Sillern, Gemeinde Adelboden, Ruth Zimmermann, Adelboden

 

Kategorie Schaf-/Ziegenkäse und Alpmutschli

Preisträger Alpmutschli

  1. Preis     Alp Bodmer / Unterboden, Gemeinde Unterschächen/Springen
  2. Preis     Alp Oberes Heiti, Gemeinde Erlenbach, Hansueli und Hanni Reber, Diemtigen
  3. Preis     Alp Achsetberg, Gemeinde Frutigen, Walter Büschlen, Achseten
  4. Preis     Alp Hahnenmoos, Gemeinde Adelboden, Barbara und Andreas Wäfler, Frutigen
  5. Preis     Wengernalp, Gemeinde Lauterbrunnen, Peter Eichenberger, Wengen
  6. Preis     Schwarzwaldalp, Gemeinde Meiringen, Albin Rohrer, Flüeli-Ranft
  7. Preis     Alp Precht, Gemeinde Mels SG

Anerkennungsurkunden: Alp Staldenweide-Siebenbrunnen, Gemeinde Lenk, Doris und Silvan Allemann, Lenk / Alp Gental, Gemeinde Innertkirchen, Patrick Bernet, Menznau / Alp Hösel, Gemeinde Diemtigen, Annemarie und Andreas Brügger, Erlenbach

 

Kategorien «Ziegen-/Schafkäse»

  1. Preis     Schafkäse (50 % Schafmilch), Alp-Sennerei Maran, Gemeinde Arosa
  2. Preis     Ziegenkäse (100 % Ziegenmilch), Alp Kiley, Gemeinde Schwenden, Ueli Zaugg und Lukas Troger, Schwenden i. Diemtigtal
  3. Preis     Formaggio semiduro misto, Alp Ruscada, Gemeinde Cugnasco Gerra
  4. Preis     Ziegenkäse (100 % Ziegenmilch), Gerschnialp, Gemeinde Engelburg
  5. Preis     Ziegenkäse (100 % Ziegenmilch), Alvierbrise, Ziegenalp Malschüel, Gemeinde Sevelen

Finden Sie hier alle Resultate aller Kategorien sowie den Medientext der Olma.

 

Bilder der ausgezeichneten Bernerinnen und Berner (Rang 1-3)

1. Rang: Berner Alpkäse AOP, Jg. 2018 UND 1. Rang: Berner Hobelkäse AOP, Jg, 2017 von Vreni und Kurt Schletti, Lenk, Alp Stiegelberg (Im Bild rechts Markus Hobi, Jury-Vorsitz) 

ANMERKUNG: ein absolutes Novum, dass der 1. Preis in den Kategorien Hart- und Hobelkäse an dieselbe Alp geht - vor Gruyère d'Alpage und L'Etivaz bzw. vor Sbrinz AOP!!

Den Berner Alp- und Hobelkäse AOP von Familie Schletti Lenk finden Sie im Hofladen direkt an der Pöschenriedstrasse 41 an der Lenk;-)

3. Rang: Berner Alpkäse AOP, Jg. 2018, Elsigenalp, Gemeinde Frutigen, von Judith und Hans Wyssen, Gemeinde Frutigen (Markus Hobi rechts, Jury-Vorsitz) 

2. Preis: Berner Hobelkäse AOP, 2017, Alp Ritz, Gemeinde Lenk, von Annemarie und Hans-Rudolf Bühler, Gemeinde Därstetten (rechts Markus Hobi, Jury-Vorsitz) 

3. Rang: Berner Hobelkäse AOP, Jg. 2017, Schwarzwaldalp, Gemeinde Meiringen, von Albin Rohrer, Flüeli-Ranft (von links nach rechts: Albin Rohrer und Markus Hobi, Jury-Vorsitz) 

2. Preis: Alpmutschli, Alp Oberes Heiti, Gemeinde Erlenbach, von Hanni und Hansueli Reber, Diemtigen (Rahel Schürmann und rechts Markus Hobi, Jury-Vorsitz) 

3. Rang: Alpmutschli von Marianne und Walter Büschlen, Achseten, von der Alp Achsetberg Frutigen (rechts Markus Hobi, Jury-Vorsitz)